Erotische Geschichten / Sexgeschichten - Einfach nur Geil! Blog

Dreiste Verführerin?

Trickbetrug, eine echt dreiste Verführerin

Vier seriöse Herren auf der Wartebank vor dem Sitzungssaal des Schöffengerichts. Sie mustern einander, mitleidvoll und schadenfroh zugleich. Verstohlen blicken sie von Zeit zu Zeit zur Tür des Zuhörerraums. Da endlich wird es vorgehängt, das Schild: “Die Öffentlichkeit ist ausgeschlossen!”...

eine schöne goldene Dusche

Schon mal ne goldene Dusche probiert?

Ich freute mich die ganze Woche riesig auf das Wochenende mit Tom. Vorsichtshalber packte ich, als ich Freitags zu ihm fuhr, eine kleine Tasche, mit der ich notfalls auch das ganze Wochenende bei ihm verbringen konnte. Man wusste ja schließlich...

Analsex sieht jeder Spanner gerne

So bekam ich meinen ersten analen Orgasmus

Für einen Augenblick glaubst Du, ich hätte abgespritzt, mein Sperma auf Deinem Arsch verteilt. Aber die feuchte Masse, die ich jetzt in der Spalte zwischen Deinen Pobacken verteile und Deine Rosette massiere ist zu kühl. Aber was soll es, es...

schwuler Arschfick mit Markus

Mein erster schwuler Arschfick mit Markus

Kaum waren wir in dem Haus von Markus angekommen, rissen wir uns auch schon die Klamotten vom Leib. Ich muss zugeben, ich war süchtig nach seinem prallen Schwanz und diesem nie enden zu wollenden Vorrat an Geilsahne. Ich packte seinen...

Studentinnen am Baggersee

hübsche Studentinnen am Baggersee

An diesem Morgen war noch nichts los am Baggersee. Wer hatte auch schon Zeit, so mitten in den Woche? Anke und Kati hatten. Als Studentinnen hatte frau eben doch etwas mehr Freiheit. Und Anke und Kati gehörten zu denen, die...

Schulden abarbeiten, die bizarre Party (Teil 2)

Fast zwei Wochen vergingen bis zum nächsten Anruf. Die Anruferin teilte mir mit, dass ich diesmal 300 Punkte gewinnen könne. Die Gegenleistung wird schon entsprechend sein, dachte ich mir. Diesmal müsse ich reisen. Ein entsprechendes Flugticket lag am Flughafen bereit,...

Schulden abarbeiten

Schulden abarbeiten

Wir gingen ein Stück in das Wäldchen hinein, als sie mir noch in Sichtweite des Weges befahl, mich nackt auszuziehen. Das war mir ganz schön peinlich und ich guckte immer ängstlich in Richtung Weg.

Erziehung bizarr

Utes Erziehung bizarr

Vorwort von Doris Hallo, ich bin Doris und möchte Ihnen meine Erziehungsgeschichte mit Ute erzählen. Ich lebe seit 2 Jahren mit meiner Freundin Ute zusammen. Wir ergänzen uns sehr, da Ute sehr devot veranlagt ist. Sie ist 23 Jahre und...