Erotische Geschichten / Sexgeschichten - Einfach nur Geil! Blog

Die Erpressung, Teil 3, die Party

Auf einer Party gibt sie sich nicht nur Michael hin, sondern auch Stefan und gleich auch einen völlig Unbekannten. Und Michael hat Fotos von ihr…

Die Erpressung, Teil 2, ein Abend mit Kollegen

Der Alltag gewann mich schnell zurück. Schon zwei Tage nach dem Kinobesuch, am Montag, war das Erlebte völlig vergessen, verdrängt von der Hektik, die meinen Tagesablauf bestimmt. Ich stand gerade in der Küche und wärmte das Mittagessen für Stefan, meinem...

Die Erpressung, Teil 1, im Pornokino

In Wirklichkeit hatte mich die Vorstellung, dass mich dieser fremde Mann hier im Kino vergewaltigen will tierisch erregt. Ich wollte, dass mich sein Penis jetzt aufspießt, wollte von ihm richtig hart durchgenommen werden. Und so kam es dann auch. Als...

Blowjob mit Facial

Die Fantasien meiner Nachbarin

Meine Nachbarin liebt frisches Sperma in ihrem Slip – aber nicht von ihrem Mann, sondern von mir! Und das ist noch lange nicht alles, was meine Nachbarin und ich so anstellen

Hat es dir gefallen, Sklave?

Ich weiß nicht genau ob Du es verstehst, aber Deine Unterwürfigkeit macht mich rasend vor Wut. Deine Stimme zittert vor Erregung wenn ich mit Dir rede. Dein Blick zeigt Angst. Du kniest vor mir, hast den Kopf zum Boden geneigt....

Lesbische Urlaubsnacht

Ich wachte auf, kurz nachdem ich eingeschlafen war. Irgendetwas hatte mich aufgeschreckt, aber was? Ich lauschte in die Dunkelheit. Das Geräusch kam aus dem Nebenzimmer, und es hörte sich an wie ein dumpfes Stöhnen. Merkwürdig. Den Mädels würde doch wohl...

wer muss bei dem Anblick nicht abspritzen?

Wie ich meinem Ehemann Hörner aufsetzte

Mein Name ist Karin und ich möchte Euch meine Geschichte erzählen. Sie handelt von mir, meinen Kindern, meinem Mann und – meinen Liebhabern. Eigentlich habe ich alles, was ich zum Glücklichsein brauche. Ich bin 33 Jahre alt, schlank, habe blondes,...

Emanuelle und die drei Schwimmer

Der Gestalten klettern über das felsige Kap, das die kleine Bucht abschließt. Sie nähern sich im Spazierschritt, ab und zu dem Strandgut einen Tritt versetzend oder eine rote Qualle mit dem Absatz durchbohrend. Sie kommen an dem Holzhaus vorbei, werfen...

Die Sekretärin und die Internet-Bekanntschaft

Ich dachte schon die letzten Tage viel an Dich und wie schön es mit Dir war. Nun sitze ich hier am Terminal und suche Dich auf Irc. Plötzlich kommt, wie so oft in der letzten Zeit keine Antwort vom Server,...

Heißes Betriebsklima, Teil 3

Es war wieder einer von diesen grauenvollen Montagen. Eine ganze arbeitsreiche Woche lag nun wieder vor mir. Ich sortierte gerade ein paar Rechnungen und wollte sie einbuchen, als Jürgen, unser Controller, mit einem breiten Grinsen zu uns in das Zimmer...