Stichwörter: Fremdbenutzung

Mein neuer Job

Ob man das noch Job nennen kann, wenn man vom Chef unter Drogen gesetzt, gnadenlos gefickt und zur Benutzung freigegeben wird?

Auf der Burg

Mein Mann bot mir heute an unserem Jahrestag auf der Burg etwas ganz besonderes. Ich durfte selbst bestimmen, wie viel ich mit meiner Fotze verdienen wollte