Kategorie: Schwule

Heisse Sexgeschichten über interessante Männer… nicht nur für Schwule ( Homosexuelle, Arschficker, Schwuchteln) sondern auch für Liebhaber dieser Kategorie Mann, ein absolutes Muß! Viel Vergnügen beim Lesen.

der Knabe Tim

Der rote Tim

Er war etwa 175 groß, schlank, hatte ein sehr hübsches Gesicht und helles blondrotes Haar. Er sah aus, als ob er gerade einem Film über römische Lustknaben entstiegen sei und ich schätzte ihn so auf 18 Jahre.

Geiler Schwulen Gruppensex

Die Schleuse

Geiler Gruppensex unter Schwulen Der Verkehr hatte sich beruhigt, kaum mehr ein Fahrzeug nagelte über das Kopfsteinpflaster des Quai de Jemmapes. Die Temperaturen des Augusttages waren erträglich geworden. Es war...

Faust im Arsch

Volle Faust

Es ging gleich in die Vollen Plötzlich schubste Mike mich auf den Rücken, packte meinen rechten Oberschenkel, hob ihn ein kleines Stück in die Höhe… Dann spürte ich, wie seine...

endlich hatte er seinen Kevin

Kevin – eine Romanze

Freitag, 23:30 – Frankfurt Es war noch relativ früh, als ich im ‘Destruction Six’ ankam, aber das war mir nur recht. So konnte ich mich in aller Ruhe in die...

Eine schwüle Nacht

Eine schwüle Nacht

Das Liebespaar Der Abend hatte nur wenig Abkühlung gebracht. Die Sonne berührte gerade den Horizont, verwandelte den Himmel in ein Flammenmeer, gleich der brennenden Leidenschaft, die am Strand stets der...

Mein erster Fick mit Markus

Mein erster Fick mit Markus

Wir zogen uns gegenseitig die T-Shirts und die Jeans aus und standen da in unseren eingewichsten Slips. Es roch herrlich nach Samen und wir wurden wieder total geil.

richtig geil vollgewichst will ich sein

Die blaue Levis Jeans vollgewichst

Na, immer noch keine Freundin? Nun ist es schon wieder Frühjahr geworden, vorige Woche habe ich meinen 18. Geburtstag gefeiert und alle fragten mich nach meiner Freundin. So langsam weiß...

schwuler Arschfick mit Markus

Mein erster schwuler Arschfick mit Markus

Seine erste Schwanzrasur Kaum waren wir in dem Haus von Markus angekommen, rissen wir uns auch schon die Klamotten vom Leib. Ich muss zugeben, ich war süchtig nach seinem prallen...