Markiert: Vorführung

Schulden abarbeiten

Schulden abarbeiten

Wir gingen ein Stück in das Wäldchen hinein, als sie mir noch in Sichtweite des Weges befahl, mich nackt auszuziehen. Das war mir ganz schön peinlich und ich guckte immer ängstlich in Richtung Weg.

Der Dominus kennt keine Gnade

in Fesseln vorgeführt

Nie hätte ich mich so gehen lassen können, wenn ich frei gewesen wäre. Nie hätte ich derart empfindsam für seine Zärtlichkeiten sein können, ohne die Qual des erzwungenen Wartens, vorgeführt...

Gespannte Erwartung auf die Ketten der Lust

‘Krrrinnng, Krrrinnng!’, unterbrach das Telefon die Beschaulichkeit meines Fernsehabends. “Ach, Markus – Du bist’s!”, konstatierte ich elektrisiert, “Hast du was er- reicht?” “Ja, sicher…”, antwortete er mit leichtem Zögern, “die...

Geiler Englisch-Unterricht

Mein Mann war irgendwie langweilig geworden. Oder vielleicht lag es daran, dass er einfach zu viel arbeiten musste. Er kam oft spät nach Hause, war meist müde und verschwand schnell...

Das Band

Als du das Band kaufst, ahnst du nicht, dass dieses Band dich bei einem wirklich aufregenden Erlebnis begleiten wird. Sex in einer Gondel mit großen Glasfenstern – und alle Vorbeifahrenden können dich – und mich – sehen…

Verraten und verkauft, Teil 2

Die nächsten Wochen verbrachte ich meist gefesselt im Keller. Die Art der Fesselung variierte, mal schnallte Holger mich stundenlang auf die Streckbank, mal hängte er mich für einige Stunden an...

Schwanzfolter

Eine Geschichte über den Anfang einer BDSM-Beziehung. Alles ist komplett aus der Phantasie und auszügehaft aus anderen Stories entstanden. Sollten Andere Auszüge aus ihren Stories in dieser Geschichten erkennen und...